— The Erimtan Angle —

 

16.03.2012 Christoph Hörstel ist nach Syrien gereist und wird für die ASR-Leser in den nächsten Wochen Berichte liefern, über was seine Eindrücke sind und was wirklich im Land los ist. Eines kann man schonmal sagen. Die Behauptung der westlichen Medien, man würde sie nichtinsLandlassen, stimmt nicht. Er ist offiziell als Journalist eingereist und kann sich dort frei bewegen.

(18 März 2012)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: